amb    
  Biografie Archiv Projekte Bibliografie/Texte Kontakt/Impressum

  zurück
Germany's next Top-Curator

Beitrag zu “WHY PLAY IT AGAIN?” Kunstraum “ZERO ART”
(Stuttgart 2008)

 
   
 
 
Der Beitrag zu der Austellung “Why play it again?” spielt mit einer Satzverfälschung, die sich auf ein Adorno-Zitat bezieht. Dieses von AMB verfälschte Zitat wurde bei einem früheren Anlass vom Kurator der Parallel-Ausstellung “Play it" nicht als Verfälschung erkannt, die Formulierung “ES IST DER AUTONOME SCHEISS DER KUNST, DER IHRE SOUVERÄNE WAHRHEIT AUSMACHT” wurde von ihm als ein angeblich authentischer Ausspruch von Th. W. Adorno akzeptiert.

In der Ausstellung wurde der Satz in einzelne Worte zerlegt und in den verschiedenen Ausstellungsräumen (incl. Toilette) angebracht. (Material; Bauschaum, Bronze-Imitat-Farbe). Die Besucher wurden aufgefordert, die Satzteile zu suchen und zu einem vollständigen Satz zusammenzufügen. Hinterhältigerweise war bei dem Begriff “SCHEIN” das “N” verrutscht und konnte missverständlich als “S” interpretiert werden. Wer alle Satzteile korrekt zusammenfügte und auch den richtigen Autor nennen konnte, hatte die Chance, zu “GERMANY´s NEXT TOP-CURATOR” ernannt zu werden.